Keysight Technologies Inc. (1,07%)

Keysight Technologies beschäftigt sich mit der Bereitstellung von elektronischen Design- und Testlösungen, die bei der Entwicklung, Installation und dem Betrieb von elektronischen Systemen für die Kommunikations-, Netzwerk- und Elektronikindustrie eingesetzt werden. Die Lösungen werden benötigt, um beispielsweise den effizienten 5G-Ausbau zu bewerkstelligen, autonomes Fahren zu testen oder Halbleiter zu designen. Dementsprechend partizipiert das Unternehmen an einigen Megatrends, die sich jetzt erst entfalten und nachhaltige Wachstumstreiber darstellen. Im letzten Quartal wurden 40 % des Umsatzes in den USA, 44 % in Asien-Pazifik und 16 % in Europa erwirtschaftet. 

Keysight Technologies wird erst am 25. August 2021 die nächsten Quartalsergebnisse (Q3-2021) vorlegen. Die Q2-2021-Ergebnisse wurden bereits veröffentlicht und lagen über den Analysten-Erwartungen: Keysight konnte den Umsatz um 36 % auf 1,22 Mrd. USD steigern. Der Auftragseingang stieg ebenfalls um 22 % auf 1,33 Mrd. USD und auch der Free Cashflow markierte mit 369 Mio. USD (+34 %) ein Rekordhoch. Der Gewinn je Aktie, welcher um 85 % auf 1,44 USD stieg, lag deutlich über der vom Management ausgewiesenen Guidance. Für das Q3-2021 erwartet das Unternehmen ein Umsatzwachstum von 19-21 % auf 1,21-1,23 Mrd. USD, sowie einen Gewinn je Aktie von 1,39-1,45 USD. 

Für das Gesamtjahr 2021 rechnen die Analysten mit einem Umsatz von 4,88 Mrd. USD (+15,6 %) und einem Gewinn je Aktie von 5,90 USD (+77,7 %). Das KUV21 liegt bei 6 und das KGV21 beträgt 27,2 – die Bewertung anhand des KGVs fällt dementsprechend moderat aus. In den letzten Tagen hat die Aktie ein Leadership-Profile ausgebildet und dem Abwärtsdruck standgehalten. Trader können auf den Trend aufspringen und mit Keysight an dem Ausbau des 5G-Mobilfunkstandards, am Halbleiter-Boom und an der Entwicklung von autonomen Autos partizipieren.

Keysight Technologies Inc. (1,07%)