Quanterix Corp (1,55%)

Quanterix beschäftigt sich mit der Entwicklung einer hochsensitiven digitalen Plattform (Simoa), welche die Präzisionsmedizin für die Forschung und Diagnostik vorantreiben soll. Simoa ermöglicht das genaue Messen von Proteinen mit einer Sensitivität, die 1.000 bis 100.000x höher ist als bei konventionellen Technologien. Mithilfe der Plattform können bis zu 500 Proben pro Schicht untersucht werden. Die Plattform ist dynamisch, voll automatisiert und einfach zu bedienen. Die ersten Proben-Ergebnisse stehen bereits nach 30min und jedes weitere Proben-Ergebnis 45 Sekunden später zur Verfügung.

Die Idee hinter der Technologie: Identische Zwillinge können genetisch sehr ähnlich sein, allerdings im Alter an unterschiedlichen Krankheiten sterben. Dies ist auf unterschiedliche Trigger in der Umwelt zurückzuführen (Stress, Alkohol, Zucker, Tabletten, etc.). Um diese Unterschiede trotz genetischer Ähnlichkeit zu entdecken, möchte Quanterix nicht nur die DNA-Untersuchung, sondern auch die Untersuchung einzelner Proteine ermöglichen. Die Technologie ist letztendlich weniger invasiv und ermöglicht kleinere Proben, sowie häufigeres Testen und die Behandlung von zuhause. All diese Faktoren können zu einer deutlich früheren Krankheitserkennung führen.

In den letzten drei Jahren ist der Umsatz des Unternehmens um durchschnittlich 47,76 % gestiegen. Das Unternehmen arbeitet noch nicht profitabel. Der CEO Kevin Hrusovsky hat 25 Jahre Branchenerfahrung und behauptet, dass er eine solche Anpassung bzw. Adoption in der Pharma-Branche - von 0 auf 85 Mio. USD Umsatz in sechs Jahren - vorher noch nicht gesehen hat. Das Unternehmen hat bereits Deals mit Pharma-Giganten, wie Abbott Laboratories, Siemens oder Pharma Advances abgeschlossen. Am 3. Februar 2021 hat Quanterix eine Kapitalerhöhung in Höhe von 200 Mio. USD durchgeführt. Die Aktie steht heute bereits höher als zum Zeitpunkt der Kapitalerhöhung, was für starken institutionellen Support spricht. Trendfolge-Trader könnten dem Ausbruch auf ein neues Hoch aufgrund der hohen relativen Stärke folgen.

Quanterix Corp (1,55%)