The Big Call 15 / 2022

Der zuletzt veröffentlichte starke Einbruch beim US-Verbrauchervertrauen, bei dem das viel beachtete Konsumklima-Index der Uni Michigan mit 54,4 Punkten den niedrigsten Stand seit knapp 10 Jahren markiert hatte, zeigt, dass sich die Kauflaune der konsumfreudigen US-Verbraucher zuletzt deutlich eingetrübt hatte. Sofern sich der Inflationsdruck weiter abschwächt, und die US-Notenbank bei der Straffung der Geldpolitik den Fuß vom Gas nimmt, sollten sich auch die Konsumentenausgaben in den USA wieder deutlich erholen. Damit haben Schwergewichte wie der US-Medienkonzern Walt Disney (DIS) gute Chancen, nach der äußerst schwachen Performance in 2022 gute Chancen auf ein fulminantes Comeback. Da man im Streaming-Segment bei den Ausgaben massiv auf die Kostenbremse treten will und man im Freizeit- und Themenparksegment neue Besucherrekorde feiert, dürfte Walt Disney die Talsohle mittlerweile durchschritten haben.